Illustration: Max von Bock

Architekt/in gesucht!

am 26. September 2019 | von

Zur Verstärkung unseres Teams für das Kompetenzzentrum Schulbau wird am Standort Bonn ab sofort ein/e Architekt/in in Vollzeit gesucht.

Die Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft ist eine unabhängige gemeinnützige Stiftung und gehört zur Gruppe der Montag Stiftungen in Bonn. Im Sinne des Leitmotivs der Stiftungsgruppe „Handeln und Gestalten in sozialer Verantwortung“ setzt sich die Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft mit dem Bereich Pädagogische Architektur für neue Wege im Schulbau ein. Dies wird nun mit der Gründung eines nationalen Kompetenzzentrums forciert.

Die Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft verfolgt mit dem Kompetenzzentrum die Idee, an der Schnittstelle zwischen den Zuständigkeiten der Verwaltung und den Planenden innovativen Schulbau voranzutreiben. Die Verwaltung, aber auch die Architekten, sind oftmals aus den verschiedensten Gründen in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt, so dass wichtige Aufgaben, um einen zukunftsfähigen Schulbau zu realisieren, von diesen nicht wahrgenommen werden können. An dieser Stelle setzt das Kompetenzzentrum Schulbau an, um in der Breite die treibende Kraft bei der Umsetzung innovativer Ansätze zur Planung und zum Bau von Schulen zu sein.

Ihre Kernaufgaben

  • Unterstützung im Bereich der „Pädagogischen Architektur“ bei Konzeption, Aufbau und Betreuung einzelner Projekte;
  • Innovative Themen und Ideen der „Pädagogischen Architektur“ im Projektteam entdecken, gestalten und betreuen;
  • Beratung und Steuerung interdisziplinärer Beteiligungs- und Planungsverfahren
  • Dokumentation und Evaluierung der Projektergebnisse;
  • Pionier beim Aufbau des richtungsweisenden Kompetenzzentrums Schulbau;
  • Präsentationen, Artikeln und Vorträgen im Themenbereich.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Architektur/Städtebau;
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung;
  • Projektleitungs- und Planungserfahrung, gekoppelt mit Präsentations- und Moderationserfahrung;
  • Kenntnisse über Verwaltungsstrukturen in öffentlichen/kommunalen Bauprojekten und den dahinterliegenden Abstimmungsprozessen;
  • Erfahrung mit unterschiedlichen Vergabe- und Wettbewerbsverfahren;
  • Hohe grafische Kompetenzen und Umgang mit gängigen CAD und Grafikprogrammen;
  • Reisebereitschaft.

Wenn Sie sich besonders durch Ihre Affinität für innovative Planungsprozesse von Bildungsbauten und Schulbaukultur sowie durch Ihre soziale Kompetenz und Offenheit für Neues auszeichnen, eine hohe Motivation, sicheres Auftreten, Kreativität, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Belastbarkeit mitbringen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin) bis zum 24.Oktober 2019 ausschließlich per E-Mail (PDF als eine Datei, max. 4 MB) an:

 

Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft

Thorsten Schulte

Adenauerallee 127
53113 Bonn

E-Mail: bewerbung-mjg[at]montag-stiftungen.de

www.montag-stiftungen.de

Die Kommentare sind nicht mehr möglich

« »