Das Ende des demografischen Abwärtstrends: Grundschulen stehen vor neuem Schüleransturm

Eine Pressemitteilung des Grundschulverbands vom 26. Oktober 2016 veröffentlicht neue Zahlen zum mittelfristigen Ausbaubedarf an Grundschulen und kündet die „Trendwende“ im Geburtenzuwachs an. Das sich die Annahme von einem sinkenden Bedarf an Schulplätzen durch stetig sinkende Geburtenraten überholt hat, berichtet die GEW in einer Pressemitteilung und stützt sich dabei auf eine Studie zum mittelfristigen Ausbaubedarf … Das Ende des demografischen Abwärtstrends: Grundschulen stehen vor neuem Schüleransturm weiterlesen