»Phase Null – Der Film«: Filmvorführung und Gespräch in der Filmbühne Bonn

am 23. November 2016 | von | mit Keine Kommentare

Am 7. Dezember, um 19.30 Uhr zeigt die Neue Filmbühne Bonn gemeinsam mit dem Bonner Verein Viva Victoria e.V. unseren Film.

Am Beispiel der Planungsphase Null an der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule in Hamburg, einem der Gewinnerprojekte des Auslobungswettbewerbs der Montag Stiftungen, Pilotprojekte Schulen planen und bauen, begleitet der Film die wichtigsten Schritte der konkreten Umsetzung einer Phase Null. Es ist die Gelegenheit, um für das Stadtviertel und darüber hinaus ein Zeichen zu setzen mit einem Bau, der allen Menschen in der und um die Schule herum sowie dem Standort bestmöglich gerecht wird.

Im Anschluss an die Filmvorfühung sprechen Dr. Karl-Heinz Imhäuser, Vorstand der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft und Dr. Ulrich Meier, Vorstand der Stadtschulpflegschaft Bonn, über Beteiligungsprozesse, die Nutzer/innen auf hohem Niveau einbinden können; ob in großen Architektur- und Stadtentwicklungsvorhaben, oder in Schul- und Schulstandortentwicklungsfragen. Es geht um die notwendigen Rahmenbedingungen einer Beteiligungskultur und -praxis, die neben dem Wollen aller Akteursgruppen auch die Expertise auf Seiten der fachlichen Beratung und Moderation erfordert – als Orientierung und Leitplanken für die notwendige Qualität der Prozesse zur Realisierung leistungsfähiger zeitgemäßer Lernräume.

Die Veranstalter: Viva Viktoria e.V. ist ein Zusammenschluss von engagierten Menschen, die sich für den Erhalt und eine gemeinwohlorientierte Weiterentwicklung des Viktoriaviertels in Bonn einsetzen. Gemeinsam mit der Neuen Filmbühne (Friedrich-Breuer-Straße 68-70, 53225 Bonn) plant der Verein eine Filmreihe, die im Frühjahr 2017 fortgesetzt werden soll.

 

Weitere Informationen zu »Phase Null – Der Film«, zu Terminen und Gesprächen finden Sie hier:

Filmabend »Phase Null – Der Film« in Köln

»Phase Null – Der Film« zu Gast bei der IBA Heidelberg

Gemeinsam planen: Die Phase Null als Chance für das Schulzentrum Tannenbusch

 

 

Pin It

Die Kommentare sind nicht mehr möglich

« »