Grafik: labor b designbüro, Dortmund

Das Schulbaujahr beginnt!

am 01. September 2015 | von | mit Keine Kommentare

Mit dem neuen Schuljahr beginnt auch die Schulbauoffensive der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft. Im September fällt der Startschuss für mehrere neue und neu aufgelegte Schulbauprojekte.

2015/2016 ist das Jahr der Schulbauprojekte. Im Projektbereich „Pädagogische Architektur“ haben wir uns einiges vorgenommen. Die wichtigsten Infos im Überblick:

Pilotprojekte Inklusive Schulen planen und bauen

Im Jahr 2012 haben die Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft und die Montag Stiftung Urbane Räume den ersten Schulbauwettbewerb mit dem Titel „Pilotprojekte Schulen planen und bauen“ ausgelobt. Am 15. September startet nun ein neuer Durchgang: „Pilotprojekte Inklusive Schulen planen und bauen“. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr darauf, das Ziel einer pädagogischen Architektur mit den Anforderungen einer inklusiven Schule zu verbinden. Weitere Infos: Pilotprojekte Inklusive Schulen planen und bauen

Schulbauberater – eine Weiterbildung

Im Jahr 2013 haben die Montag Stiftungen erstmals eine Weiterbildung zum Thema Schulbauberatung angeboten. Jetzt startet die Ausschreibung für den zweiten Durchgang, der mit einem ganz neuen Programm ab September 2015 stattfindet. Weitere Infos: Projektseite Schulbauberater

Phase Null – der Film

Die „Phase Null“ spielt im Konzept der Montag Stiftungen eine wichtige Rolle. Sie ist die Voraussetzung dafür, dass ein leistungsfähiger Schulbau entlang der Anforderungen einer Schule geplant wird. Um dieses Konzept, das ausführlich im Handbuch „Schulen planen und bauen – Grundlagen und Prozesse“ beschrieben ist, für die Praxis noch greifbarer zu machen, haben wir mit einem Filmteam einen solchen Prozess begleitet. Der Film erscheint pünktlich zum Start des Schulbaujahres im September. Weitere Infos: Phase Null – Der Film

Schulen planen und Bauen – das Buch

Das 2012 erschienene und inzwischen in einer zweiten, unveränderten Neuauflage vorliegende Handbuch „Schulen planen und bauen – Grundlagen und Prozesse“ ist ein wichtiger Bezugspunkt für fast alle unsere Projekte im Bereich Pädagogische Architektur. Seitdem ist viel passiert. Viele neue Erkenntnisse aus der praktischen Arbeit mit dem Buch, neue Entwicklungen und Erfahrungen haben uns jetzt bewogen, die nächste anstehende Auflage mit einer Überarbeitung zu verbinden. Die Autoren sind schon an der Arbeit. Die Veröffentlichung ist zum Ende des Schul(bau)jahres Mitte 2016 geplant.

Schulen planen und bauen – der Blog

Termine, Meilensteine und wichtige Entwicklungen aus den Projekten, dazu weitere Infos aus unserem Netzwerk und rund um das Thema Schulbau: In unserem Blog berichten wir über alles, was uns in dieser wichtigen Phase an interessanten Neuigkeiten begegnet. Dabei wollen wir natürlich auch über unsere Projekte hinausschauen. Wir sind dankbar für Hinweise, Ideen und Anregungen – und gute Beispiele.

 

Illustration: Stefan Eling, Köln

 

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »